• This is the home page widget area. You can use this space to add an introductory message to your blog with a Text Widget or add any other widget here.

Ex-Muslime in Österreich wollen Religion ganz abschaffen

Beitrag von Aggromigrant Wie ich ja schon mal berichtet habe (undzwar hier) gibt es den Ex-Muslimen-Club auch in Österreich. Mit Unterstützung aus Deutschland wurde der Verein gegründet, doch steht die Rechtfertigung für den Verein genauso wie die des Namensbruders aus Deutschland auf sehr wackeligen Beinen. Cahit Kaya hat ja schon in seinem Kommentar bei AggroMigrant … Weiterlesen

Warnung vor wachsendem Judenhass

Nach Kahanes Einschätzung gehen solche Überfälle meist auf das Konto von arabischstämmigen jungen Leuten. Diese Migrantenkinder neigten mehr zu offener Gewalt. „Doch die subtileren Sachen, die Sachbeschädigungen, die Anfeindungen kommen eher von Deutschen“, sagt sie. „Es gibt einen aggressiven Mainstream-Antisemitismus, wie man auch bei der Beschneidungsdebatte gesehen hat. Deshalb ist dieser jüngste Überfall nicht dazu … Weiterlesen

Politik hat bislang wenig aus Norwegen und NSU gelernt

„In der Vergröberung der Argumente von Integrations- und Islamkritik tobt in millionenfach angeklickten Internetblogs ein gefährlicher Kampf um Deutungshoheiten. Er bedroht oft auch diejenigen, die sich diesen Strömungen kritisch entgegen zu stellen suchen.“ „Das gilt z.B. für minderheitenfeindliche und damit klar verfassungsfeindliche Internet-Blogs, die mit fadenscheinigen Begründungen lange vom Verfassungsschutz unbeobachtet blieben oder es noch … Weiterlesen

Schleswig-Holstein – Sinti und Roma sollen in Verfassung geschützt werden

Die deutschen Sinti und Roma sollen in die schleswig-holsteinische Landesverfassung als Minderheit aufgenommen werden. Für einen entsprechenden Parlamentsantrag zeichnete sich am Donnerstag im Landtag die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit ab. SPD, Grüne, SSW, Piratenpartei und FDP unterstützten den Antrag, der einstimmig zur weiteren Beratung in den Innen- und Rechtsausschuss sowie den Europaausschuss überwiesen wurde. Die Parteien haben … Weiterlesen

Sozialisten lassen Roma-Lager Räumen

Die französische Polizei hat Lager und Wohnungen von Roma-Einwanderern geräumt. 200 Bewohner wurden vertrieben, darunter auch viele Kinder. Menschenrechtler kritisieren eine Fortsetzung von Sarkozys umstrittener Abschiebepraxis – den Menschen seien keine Ersatzquartiere gestellt worden. (…) Hilfsorganisationen wie die Liga der Menschenrechte prangerten die Räumung sowie die im Laufe des Tages geplante Rückführung von mehr als … Weiterlesen

Die Wilders Partei schafft sich ab

Geert Wilders sieht sich mit seinem Kampf gegen den radikalen Islam längst als eine Art Weltenretter. In der Heimat nämlich läuft es derzeit nicht gut für ihn. Die Mannen des Rechtspopulisten kämpfen vor den Wahlen in den Niederlanden vor allem mit sich selbst. Weiterlesen  

„Wir sind auf uns allein gestellt“

„Wir sind auf uns allein gestellt“ Wie Sinti und Roma systematisch an den Rand gedrängt werden Von Ronny Blaschke Seit der Osterweiterung der EU stellen Sinti und Roma die größte Minderheit des Kontinents. Über keine andere Volksgruppe wissen die Mehrheitsgesellschaften so wenig und glauben so viel Negatives zu kennen. In Ungarn werden Sinti und Roma … Weiterlesen

Wovon leben die Roma?

Hamze Bytyci betreut seit Jahren Roma-Familien. Er hat den Verein Amaro Drom mitgegründet und arbeitet als interkultureller Familienberater. Er weiß, wo sie ihr Geld verdienen: Als Handwerker oder auf dem Bau oder es sind dann eben Selbstständige in irgendwelchen Abrissgebäuden oder es gibt auch eine Menge Reinigungskräfte. Also die Jobs, die relativ niederschwellig sind, auf … Weiterlesen

Rechtspopulismus:Einstiegslektüre

Rechtspopulismus Europaskepsis und Islamfeindlichkeit verbinden eine bunte Mischung von Rechtsaußenparteien in Europa. Zum Spektrum gehören rechtsextreme Parteien genauso wie Gruppierungen, die mit populistischen Äußerungen auf sich aufmerksam machen wollen. Ihre politischen Ziele reichen vom Wunsch nach „Ordnung“, „Autorität“ und „Identität“ über die Agitation gegen Minderheiten wie Sinti und Roma bis hin zur Forderung, ein „weißes … Weiterlesen

Cahit Kaya, Ruprecht Polenz und der Verfassungsschutz

Erneut amüsante Geschichte mit Cahit Kaya, der offenbar zu vom Verfassungsschutz beobachteten Organisationen Kontakt pflegt? Diskussionsausschnit aus: http://www.maroczone.de/forum.php?forum_url=/forum/showthread.php%3Ft%3D27647   McBeth Erfahrener Benutzer Registriert seit: 23.10.2009 Beiträge: 2.542 Cahit Kaya, Ruprecht Polenz (CDU) und der Verfassungsschutz Cahit Kaya, der Vorsitzende der Ex-Muslime in Oesterreich, hat es auf Ruprecht Polenz – den Vorsitzenden des Auswaertigen Ausschusses des … Weiterlesen